Neuigkeiten

04.08.2016 | CDU Brandenburg

Gedenkveranstaltung anlässlich des 55. Jahrestages des Mauerbaus am 13. August 2016

Die Mauer wurde weltweit zum Symbol für den Kalten Krieg, für den Bankrott einer Diktatur und für erschütternde Unmenschlichkeit. Für die Familien in Ost und West bedeutete sie Trennung, Leid und Schmerz. 



26.05.2016 | CDU Brandenburg

Statement zum aktuellen Brandenburgtrend

Zum aktuellen Brandenburgtrend von rbb und MOZ sagt der Generalsekretär der CDU Brandenburg, Steeven Bretz:

„Auch wenn Umfragen stets Momentaufnahmen mit bedingter Aussagekraft sind, bleibt festzuhalten, dass SPD und Linke ihre Regierungsmehrheit verloren haben.    


29.04.2016 | Andreas Egeresi, Mitarbeiter Wahlkreisbüro MdB Stübgen

Berufliche Schule aus Lauchhammer besucht Michael Stübgen im Deutschen Bundestag

Im vergangenen September lud die HEC Bildungsakademie GmbH aus Lauchhammer - Berufliche Schule für Sozialwesen - den CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Stübgen ein, um mit ihm im Rahmen des politischen Bildungsunterrichts über Strukturen und Funktionsweisen der Demokratie auf allen politischen Ebenen in Deutschland zu sprechen.


28.04.2016 | CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg

CDU-Fraktion fordert zügige Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans

Rainer Genilke: Planungskapazitäten im Landesbetrieb Straßenwesen deutlich erhöhen

Insgesamt 264,5 Milliarden Euro plant die CDU-geführte Bundesregierung im Zuge der Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans in den Ausbau und Erhalt der Straßeninfrastruktur zu investieren. Dem Land Brandenburg stehen  bis zum Jahr 2030 rund 3,6 Milliarden Euro zur Verfügung. Die CDU-Fraktion fordert die Landesregierung im Plenum des Landtages Brandenburg dazu auf, sich zur Notwendigkeit einer Ausweitung der Planungskapazitäten beim Landesbetrieb Straßenwesen zu bekennen.


18.03.2016 | CDU Brandenburg

Beschluss Landesvorstand „Inklusion ohne Illusion – Förderschulen erhalten“

Gordon Hoffmann: Förderschulen sind ein wichtiger Bestandteil unseres Schulsystems

Mit dem heute im Landesvorstand einstimmig beschlossenen Papier „Inklusion ohne Illusion“ (siehe Anhang) setzt sich die CDU Brandenburg für den Erhalt der Förderschulen ein.


16.03.2016 | Thorsten Mattick, Büroleiter MdB Stübgen Berlin

Wichtige Südbrandenburger Straßenprojekte sind im Entwurf des Bundesverkehrswegeplans enthalten!

Im Rahmen meiner zahlreichen Gespräche zur Aufstellung des Bundesverkehrswegeplans auf ministerieller Ebene gab es sehr viel Zustimmung zur Konzeption der vom Land Brandenburg angemeldeten Projekte. Gerade, weil die Anmeldungen auf besonders prioritäre Projekte mit einer überregionalen Erschließungsfunktion beschränkt worden sind. Bei auf den Wahlkreis 65 bezogenen insgesamt 14 Projektanmeldungen mit einem Investitionsvolumen von rund 150 Mio. Euro konnte man im Ergebnis natürlich nicht erwarten, dass es keine Abstriche geben wird.


08.03.2016 | Pressemitteilung

Dr. Christian Ehler (EVP/CDU): Gesundheit fördern, Kinder stärken – Milch und frisches Obst an Schulen unterstützen

Das Europäische Parlament hat heute in Straßburg beschlossen, dass die EU-Förderprogramme für Schulmilch und Schulobst zusammengelegt werden sollen und die Finanzausstattung um 20 Millionen Euro auf 250 Millionen Euro pro Jahr erhöht werden soll.


26.02.2016 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent

BERLIN INTERN DER INFOBRIEF

Neues Bundesprogramm für Mehrgenerationenhäuser; Bundestag verabschiedet Asylpaket II; Zahl der Asylentscheidungen ist deutlich gestiegen; Förderprogramme des BMUB

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

mit der vereinbartenWaffenruhe für Syrien, die in der heutigen Nacht in Kraft treten und hoffentlich von den Konfliktparteien eingehalten wird, könnte ein erster Schritt hin zu einer politischen Lösung des Syrienkonflikts erreicht werden. Damit verbunden ist ein echter Hoffnungsschimmer für die Menschen in Syrien.


24.02.2016 | Michael Schierack MdL

PM: Schierack gegen überhasteten Braunkohleausstieg

Lausitz darf nicht zur Armutsregion werden




Nächste Seite